2021

Im Jahre 2021 haben wir 35 Vor­haben mit etwa 18 500 € unterstützt :

Zuschuss für Theaterprojekt mit zugewanderten Schüle­rinnen in Kooperation von drei Berufsschulen (1 000 €)

-Softwareprogramm zur Erfassung von Sprachschwie­rig­keiten bei zugewanderten Schülerinnen an einer Ober­schule (698 €)

– Materialkosten für die tiergestützte Pä­dagogik an einer Grundschule (300 €)

– Beschaf­fung von 2 Fahrrädern zur Verkehrsübung an einer Förder­schule (800 €)

– Zuschuss für zusätzliche Sprach­förde­rung zuge­wanderter Kinder einer Grundschule (800 €)

– Mitnehm-Labor für das Wattenmeerprojekt einer Förderschule (250 €)

– Drucker für drei Oberschüle­rinnen im Distanzunter­richt (270 €)

– Zuschuss zu den Teilnahmekosten am 8. Oldenburger Zeichen­festival für drei Klassen aus zwei Oberschulen (3×400 €)

– Teilfi­nan­zierung eines schulspe­zifischen Planers für alle Schülerinnen einer Oberschule (500 €)

– Zu­schuss zur Schulhundausbildung einer Grundschule (300 €)

– Unter­stützung für Skiferien einer Förderschule (200 €)

– Beschaffung von Leih-Think­pads für Schü­lerinnen aus armen Familien für digitalen Unter­richt einer IGS (1 000 €)

– Materi­alkosten für für Aufarbeitung der Corona-Probleme im Darstellenden Spiel einer Förderschule (400 €)

– Beschaffung von Lite­ratur für ein sozialpä­dagogisches Suchtpräventions­projekt einer Berufsschule (65 €)

– Werkzeug für die Anlage eines Schrebergartens einer Oberschule (1 000 €)

– Inter­kultu­relles Trainings­projekt mit Kanutour einer Berufs­schule (360 €)

– Startfinanzierung von Instru­men­tal­unterricht der zugewanderten Schülerin einer IGS (354 €)

– Schwimmun­terricht für eine blinde Schülerin an einer Grund­schu­le (450 €)

– The­aterprojekt der JugendKultur­Arbeit mit Berufsein­stiegs­schülerinnen einer Be­rufsschu­le (522 €)

– Zu­schuss zur Beschaffung eines Aquariums an einer För­derschule (350 €)

– Instrumentenmiete und Einzelunterricht für Schülerinnen der neuen Bläserklas­sen einer IGS (1 080 €)

– Verfügungstopf für Projekt-Tage im ersten Schuljahr einer Grundschule (2 x 500 €)

– Anschaffungen einer Grund­schu­le zur Förderung motorischer Fähigkeiten (354 €)

– Zuschuss für Klassen­fahrten dreier Schülerin­nen einer IGS (600 €)

– Ver­fügungstopf für Spieleabende für zugewanderte Ju­gendliche einer Schule für soziale und Gesundheitsberufe (300 €)

– Zuschuss für eine Förderschule zu einer Klassenfahrt mit Theaterbe­such (600 €)

– Beschaf­fung von Nähmaschinen für die AG einer Förderschule (750 €)

– Zuschuss zum interkulturellen Training von Grund­schul­kindern (1 000 €)

– Anschaffungen für Team-Entwicklung einer För­derschule (762 €)

– Finanzierung der Nachhilfe für eine zugewanderte Schülerin zur Verbesserung des Schulabschlusses (600 €)

– Zuschuss zum Kulturpro­gramm der Klassenfahrt einer Berufseingangsklasse (184 €)

– Beschaffung von BOOKii-Hörstiften für den ersten Sprachunterricht neu zugewanderter Kinder einer Grundschule (420 €)

– Angebot von „Philosophieren mit Kin­dern“ im Grundschulalter (600 €).